So können Sie uns finden

Lage und Standort

Die Stadt Gräfenhainichen liegt am Rande der Dübener Heide und ist mit ca. 9300 Einwohnern eine der größten Städte im Landkreis Wittenberg.

 

Die Stadt liegt im Kreuzungsbereich der B 100 zwischen Lutherstadt Wittenberg und Bitterfeld und der B 107 zwischen Dessau und Bad Düben.

 Die Bundesautobahn A9 ist ca. 15 km entfernt.

Gräfenhainichen verfügt über einen Bahnhof der Deutschen Bundesbahn mit Anbindungen in Richtung

 

  • Lutherstadt Wittenberg (20 Min.)
  • Berlin (90 Min.)
  • Bitterfeld (15 Min.)
  • Halle (50 Min.)
  • Leipzig (50 Min.)

und über einen zentralen Busbahnhof für den Buslinienverkehr in Richtung Dessau, Bitterfeld, Wittenberg, Zschornewitz, Möhlau, Radis, Dübener Heide und den innerörtlichen Stadtverkehr.

 

Wo befindet sich der Seniorenpark in Gräfenhainichen?

 

Der Seniorenpark “Vergissmeinnicht” befindet sich in Gräfenhainichen im Wohnpark “Am Barbarasee”, Nachtigallenweg 23, angrenzend an den bereits entstandenen Bauabschnitt für altersgerechtes Wohnen.

 

Der Seniorenpark “Vergissmeinnicht” besteht einem Altenpflegeheim mit 46 voll-stationären Plätzen (einschl. eingestreuter Kurzzeitpflege) und altersgerechtes Wohnen.

 

Eine neu entstandene Kirche, ein Einkaufszentrum und eine Bushaltestelle sind zu Fuß in kurzer Zeit erreichbar.